Job Vacancy: IT Administrator (f/m/d)
01 Aug 2019

Interreg Baltic Sea Region is the EU's transnational support programme focusing on the particular challenges in the Baltic Sea Region. The Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) acts as managing authority and also provides the international programme secretariat in Rostock with a branch office in Riga. IB.SH is responsible for the proper implementation of the programme in accordance with EU regulations in Rostock. The position of IT administrator (f/m/d) is to be filled here.

The following job advertisement is in German language. Applications can only be submitted in German.

Panorama view across the river Warnow towards the Rostock city center (© Stefanie Maack)
s Panorama view across the river Warnow towards the Rostock city center

Ihre Aufgaben

  • In Zusammenarbeit mit einem externen Dienstleister betreuen Sie ein IT Netzwerk von zur Zeit 20 physischen und virtuellen Servern und 40 Client Notebooks und stellen dessen Funktionsfähigkeit im täglichen Arbeitsbetrieb sicher, insbesondere durch:

    • Auswertung von Logdateien,
    • Wartung von Hardware,
    • Management von Patches und Updates,
    • Durchführung von Maßnahmen zur Netzwerksicherheit,
    • Dokumentationen von Verfahren und Systemkonfiguration,
    • Weiterentwicklung des IT-Systems.

  • Sie beraten Kolleginnen und Kollegen aus den Fachbereichen zu Auswahl, Einsatz und Handhabung von IT Hard- und Software.
  • Sie identifizieren Verbesserungsmöglichkeiten der technischen Lösung und fachlichen Prozesse und erstellen Konzepte und Machbarkeitsstudien.
  • Sie führen neue IT-Anwendungen ein und tragen dabei auch die Verantwortung für die Testkoordination, Schulungen, Abnahme und Freigabe.
  • Sie übernehmen die fachliche Steuerung der externen Dienstleister.

Ihre Qualifikation

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes DV-technischen Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit weitergehenden Qualifikationen aus dem IT-Umfeld mit.
  • Zusätzlich verfügen Sie über Erfahrungen mit

    • Virtuellen und physischen Servern und Cluster Managern,
    • Windows Server Management (Active Directory, Exchange, WSUS, Datei- und Druckerservern),
    • MS Exchange Servern,- Wartung von Client Notebooks mit dem Betriebssystemen MS Windows 7/8/10;

  • Erfahrungen mit folgender Hard- und Software sind von Vorteil:

    • MS SQL Server,- IBM Spectrum Protect,
    • Safenet Authentification,
    • Symantec Endpoint Protection,
    • Veritas System Recovery,
    • Cryptware/CryptoPro Secure Disk,
    • Baramundi Management Suite,
    • Uninterruptible power supply (UPS).

  • Analytisches Denken und hohe Kunden- und Serviceorientierung bringen Sie genauso mit, wie Spaß daran, im Team etwas zu bewegen.
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse und bringen solide Englischkenntnisse mit, um die internationalen Kollegen zu unterstützen.

Ihr Arbeitgeber

Die IB.SH ist das zentrale Förderinstitut des Landes Schleswig-Holstein mit einem Bilanzvolumen über 20 Milliarden Euro und mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Der Standort Rostock befindet sich seit mehr als 20 Jahren in der Grubenstraße und ist sehr gut mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar.

Wir bieten modern ausgestattete Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten und weitere Sozialleistungen.

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

Besonderheiten

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Position ist in Voll- oder Teilzeit befristet bis zum 31.12.2022 mit Aussicht auf Verlängerung an unserem Standort in Rostock zu besetzen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 26. August 2019 unter folgender E-Mailadresse:

jobs@interreg-baltic.eu

Ihr Ansprechpartner

Ronald Lieske
Phone: +49 381 45484 5284
ronald.lieske@interreg-baltic.eu

Related files